Samstag, 28. Juli 2012

Jo Nesbø: Headhunter von CORINNA

INHALT:
„Headhunter“ von Jo Nesbø ist der erste Roman den ich von ihm gelesen habe, der nichts mit Harry Hole zu tun hat.
Es geht um Roger Brown einen sehr erfolgreichen Headhunter, der neben seinem Job noch ein paar andere Geschäfte betreibt. Als auf einmal alles schief läuft, wird er zum Gejagten und nichts ist mehr wie es war. 


Dieses Buch war für mich wie eine Achterbahnfahrt und ich hatte teilweise das Gefühl, dass Jo Nesbo „Headhunter geschrieben hatte, als der Erfolg noch nicht da war. Die Geschichte an sich ist gut, aber es fehlt immer mal wieder an Spannung.
Zwar sind Spannungsmomente vorhanden, aber sie flauen auch ständig wieder ab. Ein ewiges Hin und Her, dass auf Dauer keinen Spaß bringt. Ich persönlich war nachdem ich als letztes „Leopard“ von ihm gelesen habe doch sehr enttäuscht. 

6 von 10 Punkte!

Verlag: Ullstein
Erschienen: 2011
Seiten: 320
ISBN:  978-3548283883


Quelle: Ullstein 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen