Donnerstag, 6. Dezember 2012

Türchen Nr. 6

© Sonja Kochmann


Welches Buch wolltest du eigentlich nie lesen, warst dann aber positiv überrascht?

SONJA: Harry Potter und der Stein der Weisen von Joanne K. Rowling. Ich dachte mir, das die ganzen Erwachsenen einfach nur spinnen, wenn um Mitternacht der Postbote fast überfallen wird….Beim 7. Band stand ich dann selbst um Mitternacht in einer Clubfiliale.

CORINNA: „Biss zum Morgengrauen“, denn als dieses Buch so gefeiert wurde, bin ich gerade in die Bücherforen-Welt gekommen. Ich dachte nur „Was wollen die alle mit dieser Vampirreihe?“

Dann habe ich eine Rezension auf Buchgesichter.de gelesen die mich so neugierig gemacht hat und die von einer Thrillerleserin kam. Ich ging in die Buchhandlung, habe mir das Buch gekauft und wurde damit verabschiedet, dass ich 100% wiederkommen würde, um mir die anderen Bücher auch zu kaufen. So war es dann auch.

SINA: Harry Potter. Ich habe mich lange geweigert und dann bin ich doch dem Hype verfallen. Auch wenn es zwei Jahre später war.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen