Samstag, 10. August 2013

Der neue Roman von Nadja Losbohm "Die Jägerin: Blutrausch"

Nadja Losbohm, 1982 in Hennigsdorf geboren, wohnt und arbeitet in Berlin. Ihre Leidenschaft: Malen, Zeichnen und Fotografieren. Im Alter von 19 Jahren hat sie sich erstmals dazu entschlossen, auch zu Schreiben und mit "Alaspis - Die Suche nach der Ewigkeit" auch gleich ihren ersten Roman veröffentlicht.

Doch dabei sollte es nicht bleiben. Mit "Die Jägerin: Die Anfänge" traut sie sich in den Fantasy-Science-Fiction-Bereich. 

Quelle: Nadja Losbohm

Und nun folgt der zweite Teil: Blutrausch. Ich durfte ihn schon lesen und bin begeistert. Meine Rezension dazu könnt Ihr HIER nachlesen.

Und die Autorin hat sich auch noch etwas Schönes ausgedacht. Zur Feier der Veröffentlichung des zweiten Bandes gibt es den ersten Teil heute und morgen gratis. Also zuschlagen. Ich verspreche Euch, es lohnt sich.

Hier der Link zur amazon-Seite: KLICK


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen