Dienstag, 9. Dezember 2014

James Frey - Endgame: Chiyokos Mission von SONJA


Quelle: Oetinger

INHALT:
Chiyoko ist die stumme Vertreterin ihres Volkes. Obwohl sie die Mu beim Endgame vertreten soll und alles dafür tut, zu trainieren und zu lernen, gibt es in ihrem Volk Zweifler. Ein tödlicher Test auf einer Insel soll Gewissheit bringen.

FAZIT:
Der Leser erfährt in diesem Buch interessante Details über Chiyoko. 

Im Hauptbuch wird auf ihre fehlende Sprache kaum eingegangen, da es einfach als Eigenschaft von Chiyoko mit aufgeführt wird. Hier wird die fehlende Sprache jedoch noch als Makel angesehen und ist damit entscheidend für Chiyokos Karriere als Spielerin. Sie muss sich beweisen und dies sogar auf gefährliche Art und Weise.

Während Bonusgeschichten zu Buchreihen häufig Zusatzgeschichten mit wenig Handlung sind, ist diese richtig spannend. Denn Chiyoko muss um ihr Leben fürchten und kämpfen: volle Punktzahl.

(Kleiner Tipp: Bei einigen Online-Kauf-Plattformen gibt es die Geschichte derzeit gratis.)

Verlag: Oetinger
erschienen: 2014
Seiten: 37
ASIN: B00O281JRE

Gesehen auf der Frankfurter Buchmesse 2014
© Sonja Kochmann


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen