Mittwoch, 20. Mai 2015

Bibiografie Annell Ritter

Vita
Annell Ritter ist das Pseudonym zweier Freundinnen. Seit dem gemeinsamen Studium in Norddeutschland können sie über die gleichen Dinge lachen. Zwar wurden beide durch ihre Jobs in Wuppertal und in München räumlich weit getrennt, trotzdem sind sie stets in Kontakt geblieben. Ihre Liebe zur Literatur brachte sie bei einem ausgedehnten Abendessen auf die Idee, gemeinsam Romane zu schreiben. Ansonsten verbringen die Freundinnen ihre Freizeit am liebsten vor brodelnden Kochtöpfen oder draußen im Grünen. 
Quelle: Ullstein

Bibliografie

Brägenbeck-Romane
01 Sommer in Grasgrün
02 Apfelgrüne Aussichten
03 Land aufs Herz


Ullstein
Ullstein
Ullstein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen