Freitag, 4. September 2015

K. Bromberg - Driven: Geliebt von SONJA


Quelle: Heyne


INHALT:
Nach dem Colton und Rylee...

FAZIT:
Colton und Rylee auf der Zielgeraden. Daher bitte nur das Buch zur Hand nehmen, wenn die Vorbände "Verführt" und "Begehrt" bekannt sind.

Meine Einleitung passt hier wie die Faust aufs Auge, denn nach dem bösen Cliffhanger aus Band 2 muss für den Rennsportler und die leidende Rylee einfach noch ein Finale sondergleichen kommen.

Die Dialoge und die Szenen der beiden sind wunderbar in das aktionreiche Geschehen eingeflochten. Doch die Vielzahl der ebenso interessanten Nebenfiguren ergibt sich trotz des Umfangs des Buches eine besondere Trilogie. (Auch wenn es im Englischen bereits Auskopplungen und einen weiteren Band in Arbeit gibt. Bitte Heyne kauf die Rechte!!! Denn Haddie mit ihrem Haddie-ismus und Beckett sind besonders erwähnenswert und haben einen eigenen Platz im Bücherregal verdient.)

Rylee hat in diesem Band ordentlich an Selbstbewusstsein hinzugewonnen, so dass sie es schafft den Neidern Paroli zu bieten. Doch die fahren noch einmal echt fiese Geschütze auf, die das junge Glück zerstören wollen.

Gekonnt finde ich die Parallelen, die die Autorin zu Sex und Rennsport oder den Superhelden gezogen hat. Ihr wisst nicht, was ich meine? Das könnte schlüpfrig werden und verdirbt die Szene: aber Teamsport, Nässe und Tempo kommen drin vor.

Coltons dunkle Vergangenheit kann durch wundervolle Elemente zu einem Abschluss gebracht werden, so dass man ein Tattoo und das ABC in einem ganz anderen Licht sieht.

Volle Punktzahl mit dem Appell an Heyne, die anderen Rechte zu erwerben. Hierzu gibt es übrigens auch schon eine facebook Seite (https://www.facebook.com/KBrombergGerman?fref=ts).


Verlag: Heyne
erschienen: 2015
Seiten: 608
ISBN: 978-3453438088


1 Kommentar:

  1. Hyne hat nun die Rechte gekauft und alle anderen Buecher werden ab 2016 Uebersetzt - Vielen Dank im Namen von Kristy fuer die tolle Bewertung
    Gruss aus Kaliforninen Sandra

    AntwortenLöschen