Montag, 16. November 2015

Charlotte Taylor: Hot Chocolate - The Ladies von CORINNA

© Charlotte Taylor
INHALT:
Eine Studentinnen-WG mitten in LA und direkt über der Bar „Hot Chocolate“, bewohnen Ava, Jill, Kate und Lisa gemeinsam. Alle vier arbeiten in eben dieser Bar, die Lisas Patenonkel Freddy gehört und so ist das Hot Chocolate der Dreh- und Angelpunkt ihres Lebens.
Beziehungen gibt es eigentlich nicht in ihrem Leben, auch wenn die Jurastudentin Kate vergeben ist. Und doch... die nächste Zeit wird für die Mädels interessant werden...

© Corinna Pehla

Ich muss gestehen, dass ich auf Facebook immer mal wieder über die „Hot Chocolate-Reihe“ von Charlotte Taylor gestolpert bin und mich das Cover sehr neugierig auf den Inhalt machte.

In diesem Band, der die komplette erste Staffel der Ladies beinhaltet, sind alle Geschichten vereint und sicherlich für Neulinge der Reihe (wie mich) der perfekte Einstieg.

Gleich zu Beginn lernen wir Ava, Jill, Kate und Lisa kennen und bekommen einen Eindruck der verschiedenen Persönlichkeiten.
Mir selbst gefiel Ava, mit der es auch gleich losging, ganz eindeutig am Besten.

Jede der Ladies, wird ein erotisches Abenteuer in diesem Band erleben, das jedes auf seine Art unterschiedlich, aber auch sehr anregend ist.
Die Autorin Charlotte Taylor beschreibt diese Episoden mal sehr sinnlich, dann aber auch sehr umgangssprachlich und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Zart besaitete Leserinnen sollten aus diesem Grund schon wissen auf was sie sich hier einlassen.
Es wird sehr eindeutig beschrieben, aber halt auch eindeutig erotisch verpackt.

© Corinna Pehla

Gleichzeitig ist es eine lockere und gut zu lesende Art, mit der ich Charlotte Taylors Schreibstil beschreiben würde. Die Seiten fliegen nur so an uns Leserinnen vorbei und der Lesespaß ist eindeutig vorhanden.

Lediglich bei der Ausführlichkeit der Episoden muss ich kleine Abstriche vornehmen. Natürlich geht es für die vier Frauen weiter und dies auch mit ihren Eroberungen, trotzdem wartete ich beim Lesen immer mal wieder auf ein erneutes Treffen. Aber hierzu freue ich mich schon auf den kommenden Band.

Mein Fazit:

Erotische Geschichten in einen Sammelband verpackt. Für Leserinnen und Fans dieses Genres ist ein Lesespaß garantiert. Lediglich in der Ausführlichkeit hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht.

7 von 10 Punkten

Verlag: Selfpublishing
Erschienen: 2015
Seiten: 246
ISBN: 978-1514706565
Format: Taschenbuch
Auch als eBook erhältlich!


© Corinna Pehla
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen