Sonntag, 18. September 2016

Debbie Macomber - Wolkenküsse von SONJA


Quelle: Blanvalet

INHALT:
Manchmal ist ein Wechsel der Perspektive sehr interessant. In diesem Buch erzählt Mark ein paar Anekdoten von sich und Jo Marie.

FAZIT:
Diese short story bietet einen gelungenen Bonus. Denn während die Romane aus der Sichtweise von Jo Marie geschrieben sind, kommt endlich mal ein Mann zu Wort.

Er berichtet, wie Jo Marie und ihr nutzloser Hund sein Leben auf den Kopf stellen und er sich doch eingestehen muss, dass da mehr ist. Die männliche Perspektive der turbulenten Geschehnisse empfand ich als sehr gelungen, auch wenn diese Geschichte für das Verständnis der Reihe nicht notwendig ist. Volle Punktzahl für diesen muffeligen Handwerker.

Verlag: Blanvalet
erschienen: 2016
Seiten: 53
ASIN: B01HWGL7EW

© Sonja Kochmann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen