Donnerstag, 29. September 2016

Nalini Singh - Rock Kiss: Ich will alles von dir von SONJA


Quelle: Lyx


INHALT:
Kit und Noah waren einst eng befreundet. Es hätte mehr draus werden können. Bis Noah durch sein Rumgemache mit Groupies Kit das Herz brach. Nun pushen Beziehungsgerüchte der Paparazzi Kits Karriere und beide beschließen eine Weile ein Liebespaar zu spielen. Ob das gut ausgeht?

FAZIT:
Der dritte Band wurde von mir gleich im Anschluss an die Vorbände "Eine Nacht ist nicht genug" und "Ich berausche mich an dir" gelesen und ich muss leider sagen, dass ich mich zeitweise schwer tat und das Buch unterbrochen habe.

Obwohl mir Kit und auch Noah, auf seine eigene Art, sehr sympatisch waren, fand ich das hin und her zwischen den beiden teilweise anstrengend und auch langatmig zu lesen. Erst als es zwischen den beiden etwas intimer wurde, kamen die gewohnt spritzigen Dialoge der Autorin.

Eine besondere Note bekommt der Roman durch die Bedrohung durch Kits Stalker, dessen Identität geschickt bis zum letzten Moment durch ein paar Finten verschleiert wird. Interessant fand ich die Aspekte des Alltags einer Hollywoodschauspielerin (Ernährung, Maske, Schlafgewohnheiten) und auch Noahs düsteres Geheimnis, das in den Vorbänden angedeutet, aber nie aufgedeckt wurde.

Das Wiedersehen mit den bereits verkuppelten Pärchen Fox und Molly und Thea und David, fügte sich wunderbar in das Gesamtbild um die Band von School Boy Choir, so dass man sich schon jetzt auf Abe freuen kann.

Aufgrund der langatmigen Passagen vergebe ich 7 von 10 Punkten.

Verlag: Lyx
erschienen: 2016
Seiten: 448
ISBN: 978-3736301702


© Sonja Kochmann




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen