Dienstag, 17. April 2012

Nora Roberts: Frühlingsträume von CORINNA

INHALT:
„Frühlingsträume“ ist das erste Buch aus dem Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts.
Es geht um Mac die zusammen mit ihren drei besten Freundinnen eine Hochzeitsagentur betreibt. Als sie durch Zufall Carter kennenlernt, der Bruder einer Braut und früheren Freundin, ist es um sie geschehen. Aber noch versucht sie sich zu entziehen, denn Mac kennt gescheiterte Beziehungen aus ihrer Familie nur zu gut. 


 Für mich war dieses Buch etwas wirklich etwas Schönes zu einer so kalten Jahreszeit. Einfach unter die Decke kuscheln und hoffen, dass Mac und Carter die Kurve bekommen hat mir unheimlich viel Spaß gemacht. Nora Roberts hat bei ihren Büchern eine total frische und unterhaltende Art zu schreiben und als Leserin hat man wirklich Mühe das Buch zur Seite zu legen.
Also ja, auch dieses Buch kann ich empfehlen und freue mich nun auf die anderen Bücher der Reihe. 

10 von 10 Punkte!

Verlag: Heyne
Erschienen: 2010
Seiten: 432
ISBN:  978-3-453-40742-8


Quelle: Heyne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen