Freitag, 11. Mai 2012

Rezension // Anne Hertz - Sternschnuppen von CORINNA

INHALT: 
Svenja ist 37 Jahre alt und hat den Höhepunkt ihrer Karriere erreicht. Als erste Frau in Deutschland wird sie Direktorin eines Fürstenberg Hotels. Leider bedeutet dies, dass sie von München nach Hamburg ziehen muss und ihren Freund Carsten seltener sehen kann. 6 Wochen nach Dienstantritt kommt dann die bittere Wahrheit, denn Svenja stellt fest das sie schwanger ist. Ihr ganzes Leben gerät durcheinander und so steht sie auf einmal ohne Freund, mit Zwillingen und einem russischen Kindermädchen namens Sascha da. 


Dieses Buch war für mich das erste von dem Autorenteam Anne Hertz und garantiert nicht mein letztes. Diese Geschichte sprühte geradezu vor Wirtz und Charme und ich hatte wirklich meine Last das Buch auch aus der Hand zu legen. Svenja ist eine so sympathische Hauptfigur, die ich sofort mochte. Natürlich läuft hier auch nicht alles glatt, aber die Lösungen und Wendungen in diesem Buch machten einfach Spaß und die ganze Zeit über habe ich mitgefiebert, wie es wohl ausgehen wird.
Ein Buch, perfekt für den Sommer auf der Terrasse. 

10 von 10 Punkte!

Verlag:  Knaur
Erschienen: 2007
Seiten: 480
ISBN: 978-3-426-62978-9



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen