Sonntag, 13. Mai 2012

Elizabeth Amber - Die Nacht des Satyrs von SONJA

Quelle: Droemer Knaur



Quelle: Droemer Knaur


INHALT:
Vorweg: Es handelt sich um den zweiten Band der Reihe "The Lords of Satyr". Wer den ersten Band nicht kennt, sollte die folgenden zwei Absätze überspringen: Nachdem Nick im ersten Band seine Angetraute gefunden hat, ist der zweite Satyrbruder auf der Suche nach der verschollenen Feentochter. Und die hat es auch in sich bzw. an sich.

FAZIT:
Das die Satyrjungs bei Vollmond gleich zwei Argumente haben, hat ja bei uns weiblichen Lesern schon für viel Verwunderung gesorgt. Doch in diesem Buch wird die Autorin noch kreativer: Die Feentochter Jordan hat...ätsch...wird nicht verraten. Nur soviel; durch diese Besonderheit sind noch mehr verrückte Sexschilderungen möglich, als in einem normalen Erotikroman.

An manchen Stellen war mir dieses Buch zu kreativ. Aber es ist halt was besonderes. *zwinker* Ich vergebe 8 von 10 Punkten.


01) Der Kuss des Satyrs
02) Die Nacht des Satyrs
03) Die Braut des Satyrs
04) Der Traum des Satyrs
05) Der Ruf des Satyrs
bislang auf Englisch:
06) Bastian
07) Sevin

Verlag: Knaur TB
erschienen: 2010
Seiten: 416
ISBN: 978-3426506967



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen