Samstag, 12. Mai 2012

Rezension // Kerstin Gier - Gegensätze ziehen sich aus von SONJA


INHALT:
Dies ist der dritte Band um die Vorsitzende der Mütter-Mafia Constanze. Es gilt wieder allerlei Chaos zu bewältigen:

die nervige Nachbarn
die sabotierende Tochter des Freundes
die Eröffnung eines Schuhladens
die Entdeckung eines Knotens
die nervigen Eltern

FAZIT:
Trotz der kritischen Themen sind die Dialoge zum kringelig lachen und es findet alles irgendwie seinen Weg.

TOP! Alle guten Dinge sind drei. Daher vergebe ich 10 von 10 Punkten.

01) Die Mütter-Mafia
02) Die Patin
03) Gegensätze ziehen sich aus

Verlag: Bastei Lübbe
erschienen: 2008
Seiten: 288
ISBN: 978-3404159062