Montag, 7. Mai 2012

Lynsay Sands: Vampire und andere Katastrophen von CORINNA

INHALT:
Dies ist der 11. Teil der Argenau-Reihe von Lynsay Sands

Eigentlich wollte Decker Argenau Urlaub machen, aber alles kommt anders als eine Gruppe abtrünniger Vampire zwei Frauen entführt und er Jagd auf diese machen muss. Decker und sein neuer Partner Bricker können eine der Frauen retten, die Andere ist mit einem Unsterblichen spurlos verschwunden. Als Decker daraufhin versucht die gerettete Frau zu lesen, erkennt er in ihr seine Lebensgefährtin… 


Und wie immer war auch dieses Buch wieder richtig, richtig klasse. Ich glaube Fans der Serie werden überhaupt nichts zu meckern finden. Ich selber fand es super, dass die Geschichte aus dem Vorgängerbuch ein wenig weitererzählt wurde und vor allem, dass dieses Buch ab ca. der Hälfte extrem spannend wurde. Es gab Wendungen die mich überrascht haben und ich konnte das Buch (wie immer bei Lynsay Sands) nicht aus der Hand legen.
Ich freue mich nun schon auf Band 12, der im Januar 2012 erscheinen soll. Denn diese Geschichte ist noch nicht fertig erzählt.

10 von 10 Punkte!

Verlag: Egmont Lyx
Erschienen: 2011
Seiten:  368
ISBN: 978-3-8025-8467-1


Quelle: Egmont Lyx

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen