Sonntag, 19. August 2012

J. R. Ward - Black Dagger: Vampirschwur von SONJA

INHALT:
Die im Vorband verletzte Payne benötigt dringend ärztliche Hilfe. Doch Doc Jane kann sie ihr allein nicht geben. Diese "überzeugt" ihren alten Kollegen Dr. Manny Manello ihr zu helfen.

FAZIT:
Wer die Vorbände nicht kennt, wird erhebliche Schwierigkeiten haben, in die Geschichte hineinzukommen, da die Verknüpfungen der einzelnen Charaktere inzwischen sehr verästelt sind.
Es ist daher auch schwierig ein inhaltliches Fazit zu geben, ohne die Dreh- und Angelpunkte dieses Doppelromans (s.a. Nachtseele) zu verraten.

Schön fand ich, dass auch Jane und Vishous eine sehr große Rolle in diesem Roman spielen. Es war wie ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Ich finde die Black Dagger sehr gelungen und freue mich über jeden Band. 10 von 10!

s.a. Bibliografie J. R. Ward

Verlag: Heyne
erschienen: 2011
Seiten: 384
ISBN: 978-3453528727


Quelle: Heyne




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen