Dienstag, 7. Januar 2014

Haruki Murakami - Die unheimliche Bibliothek von SONJA






INHALT:
Eigentlich will ein Junge nur ein paar Bücher aus der Bücherei ausleihen und wird von einem alten Mann und einem Schafsmenschen in ein Verlies unter der Bibliothek gesperrt. Da er um sein Leben fürchten muss, plant er die Flucht.

FAZIT:
Ich habe das Buch in MEINER Bücherei entdeckt und bin neugierig geworden:

1) Das Buch ist trotz der Illustrationen und des scheinbar harmlosen "Märchens" nichts für KInder. Damit kann eine Phobie für Büchereien ausgelöst werden!

2) Die Geschichte ist mir zu wirr und hat selbst unter dem Märchenaspekt für mich keinen Sinn. Ich habe es wohl nicht verstanden. Wenn das Buch dicker gewesen wäre, hätte ich es nicht zu Ende gelesen.

Daher 0 von 10 Punkten. 


Verlag: Dumont Buchverlag
erschienen: 2013
Seiten: 64
ISBN: 978-3832197179


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen