Sonntag, 7. Januar 2018

Rezension // Jo Watson - Herz auf Anfang von SONJA



INHALT:
Annies Leben ist dramatisch in die Brüche gegangen: Sie hat ihren Freund Trevv beim fremd gehen mit seiner Kollegin Tess erwischt, wurde verhaftet und hat ihren Job und ihr Heim verloren.

Um auf andere Gedanken zu kommen, will sie mit ihren Freundinnen nach Mauritius fliegen. Doch es kommt alles ganz anders und auf einmal sitzt sie allein in dem romantischen Hotel und ihr Ex Trevv ist mit seiner Holden ebenfalls dort. Um nicht als trauernde Verlassene dazustehen, erfindet sie einen Freund. Gut, dass der Drehbuchautor Chris einspringen kann. Doch die Rolle scheint ihm zu liegen....


FAZIT:
Dies ist der zweite Band der "Destination Love" Reihe. Bereits beim ersten Band "Kopf aus, Herz an" habe ich Tränen lachen müssen. Die Autorin schafft es nämlich, den Leser die chaotischen Szenen um ihre weibliche Protagonistin so bildlich zu machen, dass man sich einfach auf die Schenkel klopfen muss. Bridget Jones ist nichts gegen diese weiblichen Chaosdamen. Denn Nippelklemmen, Kamele, Vibratoren, Ananascocktails, Sonne, Strandkleider und einiges mehr können zu saukomischen Verwicklungen führen.

Man kann die Bücher unabhängig voneinander lesen. Jedoch ist Lilly aus Band 1 die Cousine von Annie und hat auch ihren Auftritt in diesem Buch. 

Besonders an beiden Büchern ist die malerische Urlaubskulisse: Strand, Sand, Blumen und Sonne. Das diese zwar auch ihre Tücken hat, ist relativ. Ein echtes Urlaubsbuch.

Annie und Chris geben ein wundervolles Paar ab, denn Chris ist aufgrund seines Berufes als Drehbuchautor nicht auf den Mund gefallen. Die Dialoge der beiden sind einfach göttlich. Der Wettstreit mit Trevv und Tess artet aus und man ahnt das nahende Drama und kann einfach nicht wegsehen. 

(Ich hoffe ja ein bisschen, dass die Autorin auch für die restlichen Damen (Jane, Stormy-Rain) der Clique ein Reiseziel parat hat. Für die angesprochene Jane scheint es bereits auf Englisch ein Buch zu geben, in dem es nach Griechenland geht:"Finding You")

Ich hatte das Buch an zwei Abenden durch und hoffe, dass Lyx die Rechte an dem anderen Buch kaufen wird: volle Punktzahl mit Cocktailschirmchen.



Verlag: Lyx
erschienen: 2017
Seiten: 400
ISBN: 978-3736304239



© Sonja Kochmann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.