Donnerstag, 29. März 2018

Rezension // Vanessa Sangue - Cold Princess von SONJA



INHALT:
Saphira De Angelis ist Erbin einer der mächtigsten Mafiafamilien Italiens. Nach dem gewaltsamen Tod ihrer Eltern und ihres Bruders, muss sie sich in einer Männerwelt voller Rache, Gewalt, Macht und Verbrechen behaupten. Gefühle bedeuten für sie Schwäche und daher will sie der Faszination und dem Reiz ihrem neusten Leibwächter Madox gegenüber eigentlich nicht nachgeben.....


FAZIT:
Bereits im Vorwort wird man von der Autorin gewarnt: Es wird düster, brutal und es gibt keinen Kuschelsex....dennoch reizte mich der Klappentext. Die Mafia! Endlich mal etwas neues in diesem Genre. Auch das Cover sprach mich sehr an.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker und aufgrund der Handlung um die Cosa Nostra auch sehr spannend. Der Leser wird mit den einzelnen Begriffen wie z.B. famiglia, soldato, capo, guardie etc. schnell vertraut gemacht. Diese sind in Kursivschrift hervorgehoben. Ob dies nun optisch unbedingt hätte sein müssen, ist wohl Geschmacksache.

Die Gefühle von Saphira und Madox sind von Anfang an eher unromantisch. Hier geht es um Begierde, Macht und SM Sex. Wer also eher die Kuschelromanze sucht, wird nicht unbedingt fündig. Ich fand es allerdings im Verhältnis zu der Mafiahandlung und der Vergangenheit der Protagonisten sehr gelungen.

Besonders hervorheben möchte ich die Eigenschaften von Saphira. Sie ist eiskalt, brutal und wenn sie es will, schweigen die Menschen um sie herum. Sie ist bereit, selbst zu töten. Daher zur Abwechselung hier mal kein kleines Frauchen, das gerettet oder ausgehalten werden muss. Sie ist im kleinen Schwarzen auf High Heels sicher mit Beretta und Messer! Ihre Regeln:

1) Zeige keine Gefühle.
2) Erlaube dir keinerlei Schwäche.
3) Töte alles, was eine Bedrohung darstellt.
4) Verliebe dich niemals.

Und Madox? Ein Mafiakiller. Ausgebildet von Kindesbeinen an und er hat ein düsteres Geheimnis.......

Achtung: Das Buch endet mit einem sehr fiesen und gemeinen Cliffhanger...und die Autorin ist im Nachwort auch noch stolz darauf. Also freut Euch gefälligst auf "Fire Queen"...im Juli 2018!

Ob Saphira und Madox bei all dem Blut und den Tränen eine Chance haben werden, wird sich zeigen: 9 von 10 Punkten!

Verlag: Lyx
erschienen: 2018
Seiten: 352
ISBN: 978-3736304369


© Sonja Kochmann